Zum Valentinstag einen romantischen Kurzurlaub verschenken

(djd). Im Alltag der meisten Paare kommt die Romantik zu kurz. Allzu sehr nehmen einen der Job, die Kinder oder die vielen Freizeitaktivitäten in Beschlag – es bleibt kaum Zeit für gemeinsame, ruhige Augenblicke. Der Valentinstag am 14. Februar ist die beste Gelegenheit, seinem oder seiner Liebsten das Wertvollste zu schenken, was man hat: gemeinsame Zeit. Bei einem romantischen Kurzurlaub können frisch Verliebte ihre junge Beziehung beflügeln. Aber auch Paaren, die schon länger zusammen sind, tut eine gemeinsame Auszeit fern des Alltags gut. Die Leidenschaft füreinander wird dabei neu entfacht oder gestärkt, gemeinsame Erlebnisse können junge und „alte“ Liebespaare zusammenschweißen. Im Internet kann man sich heute viele Inspirationen für eine solche romantische Auszeit zu zweit holen.

 

Der Valentinstag am 14. Februar ist die beste Gelegenheit, seinem oder seiner Liebsten das Wertvollste zu schenken, was man hat: gemeinsame Zeit.
Der Valentinstag am 14. Februar ist die beste Gelegenheit, seinem oder seiner Liebsten das Wertvollste zu schenken, was man hat: gemeinsame Zeit.
Foto: djd/www.urlaubsbox.com/shutterstock

 

Zärtliche Stunden in gemütlichen „Kuschelhotels“

Viele Ideen für romantische Erlebnisgeschenke gibt es beispielsweise auf www.urlaubsbox.com. Dort steht eine große Auswahl an Gutscheinen für einen exklusiven romantischen Kurzurlaub für zwei Personen bereit. Mit Beauty- und Wellnessangeboten kann man sich bei zwei Übernachtungen in gemütlichen „Kuschelhotels“ verwöhnen lassen und zärtliche Stunden zu zweit genießen. Was die Hotels betrifft, hat man die freie Wahl: Die Häuser befinden sich beispielsweise auf Rügen, im Harz, im Sauerland, im Westerwald, im Schwarzwald und in vielen weiteren reizvollen deutschen Regionen, aber auch im benachbarten europäischen Ausland wie in Österreich, der Schweiz und der Tschechischen Republik. Die Kurzurlaube sind drei Jahre ab Ende des Gutschein-Kaufjahres buchbar, die romantischen Wochenenden werden bereits für 229,90 Euro angeboten. Der Urlaubsgutschein kann in einer edlen Geschenkbox bestellt oder sofort zu Hause ausgedruckt und am Valentinstag überreicht werden.

 

Bei einem romantischen Kurzurlaub können frisch Verliebte ihre junge Beziehung beflügeln.
Bei einem romantischen Kurzurlaub können frisch Verliebte ihre junge Beziehung beflügeln.
Foto: djd/www.urlaubsbox.com/shutterstock

Romantik schenken

Bei einem Romantikurlaub für zwei Personen kann man das Feuer der Leidenschaft neu entdecken, ein Gutschein für einen solchen Kurzurlaub ist deshalb ein ideales Geschenk zum Valentinstag am 14. Februar. Viele Ideen für eine kleine Kuschelauszeit in einem gemütlichen Romantikhotel findet man beispielsweise unter www.urlaubsbox.com.

Enthalten in der Urlaubsbox „Romantikurlaub“ sind:

– ein Kurzurlaub für zwei Personen mit zwei Übernachtungen im Doppel­zimmer
– Frühstücksbuffets
– 80 Euro Wertgutschein für Hotelleistungen
– überwiegend 4-Sterne-Hotels
– eine kostenlose Buchungsbetreuung

 

Der Gutschein für das Romantik-Wochenende wird dem oder der Liebsten am Valentinstag in einer edlen Geschenkbox überreicht.
Der Gutschein für das Romantik-Wochenende wird dem oder der Liebsten am Valentinstag in einer edlen Geschenkbox überreicht.
Foto: djd/www.urlaubsbox.com/shutterstock

 

Produkte von Amazon.de