Jede fünfte Frau ist mindestens gelegentlich von Lustlosigkeit betroffen. Schränkt das fehlende Begehren die Lebensqualität ein, lohnt es sich, gegenzusteuern.

Jede fünfte Frau ist mindestens gelegentlich von Lustlosigkeit betroffen. Schränkt das fehlende Begehren die Lebensqualität ein, lohnt es sich, gegenzusteuern.